Kirchgemeinden

Der Pfarrbereich Kalbe-Kakerbeck besteht aus 22 Dörfern 

Diese sind in 8 Kirchspiele aufgegliedert. 

 

In jedem Kirchspiel sind Bürger aus dem Dorf in dem jeweiligen Gemeindekirchenrat. Diese wurden durch die Kirchenmitglieder im Dorf für 6 Jahre gewählt. Sie entscheiden über die Finanzen ihres Kirchspiels, kümmern sich um die Kirche und tragen zusammen mit den Hauptamtlichen im Pfarrbereich die Verantwortung für ihr Dorf und ihre Kirche.